TuxFrodo - Der C64 Emulator für die Dreambox
 
Übersicht | Features | HowTo | Downloads | Changelog | Bugs | ToDo | Links | Kontakt | Forum | Gästebuch | Sitemap |
 
 

Allgemeines
Vorraussetzungen
Installation
Spielauswahlplugin
Tuxfrodo starten
Toolbar
Spielen
SMS-Mode
Tastaturen
Spiele hinzufügen
Tastaturmappings
Gamecopyback
Kompatibilität



TuxFrodo starten

Der eigentliche C64 Emulator kann nun (nachdem mit Hilfe des Auswahl plugins ein Spiel zugewiesen wurde) über das Plugin "Tuxfrodo C64 Start" gestartet werden.

Hierbei werden die benötigten Dateien in die Ramdisk kopiert bzw. entpackt und der USB-Joystick Treiber geladen bzw. aktiviert. Ausserdem wird der DVB-Stream (Fernsehbild/Ton) gestoppt.

Nach dem starten des Plugins sollte im Regelfall der blaue Startbildschirm des C64 erscheinen.

Das Startplugin sorgt ausserdem nach dem beenden des Tuxfrodo, dass der Joysticktreiber wieder entladen wird und die temporären Dateien in der Ramdisk wieder gelöscht werden. Weiterhin werden bei aktiviertem GAMECOPYBACK die evtl. veränderten Gamefiles zurück in das games-Verzeichnis kopiert.


 
(c) 2005 by Seddi - Besucher seit 28.07.2005: 290127